Webgains – API, unbestätigte und offene Provisionen auslesen

Den nachfolgenden Code verwende ich in der aktuellen Fassung für den kompletten Überblick aller „offener“ Posten. Hierunter wird verstanden: Sale generiert => Sale bestätigt => Sale in Bearbeitung. Eine Filterung nach „zur Bezahlung freigegeben“ und „Storno“ ist hier noch nicht möglich. Die Prozedur „verlangt“ eine vorher befüllte Tabelle mit sämtlichen aktiven Werbeplattformen aus dem Netzwerk „Webgains“.


$ergebnis = mysql_query("SELECT id, name_url, id_webgains FROM `plattforms`");
$offen=0; // zaehlvariable fuer die Summe => Provision
while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
{
$projekt= $row->name_url;
$id_projekt= $row->id_webgains;
$foo = intval($id_projekt);
$earningsResult = $webgainsClient->getFullEarningsWithPaymentDate($dateStart, $dateEnd, $foo, LOGIN_MAIL, LOGIN_PASSWORD);
if (is_soap_fault($earningsResult)) {
// error handling
} else {
foreach ($earningsResult as $item) {
$status=$item->status; // status auslesen
if ($status == 'confirmed') {
if ($bearb == 'notcleared' or $bearb == 'cleared') //pruefe bestaetigt => in bearbeitung
{
$offen=floatval($offen+$item->commission); // $item->saleValue fuer umsatzzaehlung eintragen
}
}
}
}
}
echo "Webgains: ".$offen."
";

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.