länderspezifisches Positionsmonitoring in der piXologisch EasyPromo nun möglich

Erste Experimente zeigen erfassbare Schwankungen in den Positionen. Die nachfolgenden Dateien (PDF) beschreiben den Zustand eines von uns abgeschlossenen Projektes für Deutschland und Schweiz. Aus Gründen der Diskretion erwähne ich an dieser Stelle nicht den Referenzgeber.

globalDE

globalCH

Die nachfolgenden Reports zeigen die Positionen für Hamburg und Bayern.

DE-Hamburg

DE-Bayern

Theoretisch lassen sich in den Algorithmus sämtliche erfassbare Länder, Regionen / Bundesländer und auch Städte integrieren. Wenn ich eine geeignete Datenbanklösung gefunden habe, werden die jeweiligen Orte hinzugefuegt und die piXologisch EasyPromo um entsprechende Reportingfeatures ergänzt.

Im Moment lehne ich Anfragen betr. eines Erwerbs der piXologisch EasyPromo oder eines Positionscrawlers ab. Wir werden allerdings intern über diverse Bezugsmöglichkeiten und Lizenzmodelle diskutieren. Denkbar wäre hier eine „Donationware“ … ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.