piXologisch EasyPing 0.3(final) freigegeben

Diese Version wurde um die folgende Funktion erweitert:

[Mehrfachauswahl der Pingdienste]
Rechtklick auf die Liste „Pingdienste“
=> Multiselect „An“ – aktiviert die Mehrfachauswahl
=> Multiselect „Aus“ – deaktiviert die Mehrfachauswahl
=> Multiselect „alles markieren“ – markiert alle vorhandenen Einträge

Nach der Aktivierung von „Mehrfachauswahl“ lassen sich die gewünschten Services über [Strg]+Mausklick auswählen.

Download: easyping_03b.zip

Bitte hier beachten:

  1. Es handelt sich hierbei nach wie vor um eine BETA-Version und es fand kein 100% Fehlercheck statt.
  2. Es kann keine Garantie für die lückenlose Erreichbarkeit und Funktionsfähigkeit der hinterlegten Pingdienste übernommen werden.
  3. Die Benutzung und Bedienung der Anwendung erfolgt auf eigenes Risiko und ich empfehle immer eine Rücksprache mit der beauftragten SEO-Agentur
  4. Die spezifischen Einsatzszenarien (Pingen der eigenen Sitemaps, Pingen der Backlinks, Sonstiges) sollte mit einer eventuell beauftragten Fachperson abgesprochen werden.
  5. Es werden keine „Spezialwünsche“ von Externen bzgl. der Einarbeitung div. Funktionen, Layouts etc. angenommen und es wird kein Support an Unbekannte abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.