Instagram: Bilder in der großen Auflösung finden und zum Download aufbereiten

Unser Instagram-„Bot“ verfügt nun in der Versionsnummer „0.7b“ über eine Backupfunktion. Diese umfasst im Wesentlichen das Sichern der Bilder aus den IG-Beiträgen des eigenen Accounts.
Diese Prozedure wurde wiefolgt realisiert:

1. Scrapen, Abholen des eigenen Streams
2. Speichern der Posturl-Liste in eine „Memo“
3. Schleife: (for-to-do) Ansurfen der Post-Urls
3.1. Quellcodeanalyse und suchen nach:
og:image“ content=“bildurl?ig_cache_key=key“
3.2. Entferne cache_key
3.3. Download der Bilder

Weiter lesen, Quellcodebeispiele
Datei aus dem WWW downloaden (Delphi)
Quelltext aus TWebbrowser auslesen
Rohdatenanalyse, IG-Account

2 Gedanken zu “Instagram: Bilder in der großen Auflösung finden und zum Download aufbereiten

  1. Die einfachste Lösung ist die URL des Fotos auf dieser Seite hier einzugeben: https://www.instagrabber.de/
    Das Foto wird dann in maximaler Größe angezeigt (inklusive Download-Möglichkeit).

  2. ja. diese lösung kenne ich. diese ist nur schwer einsetzbar / vermittelbar, wenn es sich um sehr große accounts inkl. vieler medien (>=9.000) handelt.
    lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.