Basis-SQLabfragen (Projekt: Instagramlocations)

Notiz für mich:
Auflistung der Standardabfragen, ohne Anspruch auf Tiefenanalysen.

(1) Statistiken, „KPI“
select count(*), count(distinct(filter)), count(distinct(url)), count(distinct(tag)), count(distinct(location)), count(distinct(username)), count(distinct(erstellzeit)) from locations;

(2) Überblick, Auflistung der erfassten Accounts
select username from locations group by username;

(3) Auflistung der erfassten Accounts zzgl. Zusammenzählung der Beiträge der jeweiligen Accounts
select username, count(username) from locations group by username order by count(username) DESC

(4) Auflistung der erfassten Accounts zzgl. Zusammenzählung der Beiträge der jeweiligen Accounts + Zusammenzählung der Locations
select username, count(username), count(distinct(location)) from locations group by username order by count(distinct(location)) DESC;

(5) Auflistung der erfassten Locations zzgl. Zusammenzählung der Locations
select location, count(location) from locations group by location order by count(location) DESC;

(6) Auflistung der erfassten Locations zzgl. Zusammenzählung der Locations bei Vorkommen eines Tags / Zeichenketten
select location, count(location) from locations where tag like '%gucci%' group by location order by count(location) DESC

(7) Auflistung der erfassten Usernames zzgl. Zusammenzählung der Usernames bei Vorkommen eines Tags / Zeichenketten
select username, count(username) from locations where tag like '%fashion%' group by location order by count(username) DESC

(8) Auflistung der erfassten Tags zzgl. Zusammenzählung der Tags bei Vorkommen von zwei gesuchten Tags / Zeichenketten
select tag, count(tag) from locations where (tag like '%fashion%') and (tag like '%woman%') group by location order by count(tag) DESC;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.