piXologisch EasyPromo 5.0 – Entwicklungen

Nachdem wir heute intensivst über das Projekt diskutiert haben, habe ich mich zu einer kompletten Neuprogrammierung entschieden. Konkrete Designideen existieren bereits :-). Mit Auslieferung der 5.0er Version wird der Support (Updates) fuer alle 4.xer Versionen eingestellt.

Geplant sind:

  1. komplettes Neudesign der Anwendung
  2. Ausrichtung auf: Daten saugen / scrapen , Daten publizieren, Ergebnisse nachvollziehen
  3. Reports: jeder Vorgang wird erfasst (Post rausgegangen? Blog noch aktiv?)
  4. Umgestaltung aller Datenbanken auf CSV (jaja … ich will kein MySQL!!!)

Unsere “experimentierfreudigen” Klienten erhalten gesondert und modulweise die 5.0er Version. :-)

piXologisch EasyPromo – Ordnerstrukturen

Wegen einiger Nachfragen – hier die Ordnerstrukturen der piXologisch EasyPromo

[Installordner]/support/wp

- beinhaltet als *.csv die Zugaenge zu Tumblr und WordPress

[Installordner]/support

- beinhaltet die Zugaenge zu FF, Blogspot und eMail-Postfach-Datensaetze

[Installordner]/log

- beinhaltet alle “Projekte”, loeschen der Daten setzt die EasyPromo auf Null

[Installordner]/export/bookmarks

- beinhaltet alle Bookmarkdaten zum Import in Socialbookmarking-Systeme, hier bitte auf den Dateinamen achten (Dateiname=Projektname)

[Installordner]/export/wpopml

- beinhaltet alle generierten OPML-Daten zum Import in eine WordPress-Blogroll

[Installordner]/export/joomla

- beinhaltet alle SQL-Files zum Import in Joomla / Virtuemart

[Installordner]/proxies

- beinhaltet die Poxylisten

[Installordner]/reporting/backlink

- beinhaltet die Reports fuer die Backlinks aus dem integrierten Backlinkchecker

[Installordner]/reporting/positions

- beinhaltet die Positionsreports als *.csv und *.html

Die meisten Datensaetze lassen sich mit dem Editor oder Excel oeffnen und dort bearbeiten. Wichtig sind im [Installordner]/support Daten betreff eMail-Accounts. Hier ist nach “mail_own.txt” und “mail_acc.txt” zu suchen. Beide beinhalten Querverweise zu Postfach-Datensaetze. “mail_own.txt” nutze ich fuer die Deklaration von Postfaechern aus meinen Providern. “mail_acc.txt” nutze ich fuer Postfaecher aus freemail, googlemail und Sonstige. Die Gliederung einer Postfachdatei ist: 1.)Emailadresse 2.)Passwort 3.)smtp-Server 4.)AbsenderMail 5.)Smtp-Port

 

piXologisch EasyPromo 5.0 – Fertiggestellung

Eine Ausgabe der besagten Versionsnummer ist zum 28.3. geplant. Wie angekündigt, wird hier kein Redesign der GUI realisiert weil die derzeitigen Anwender mit der Applikation sehr gut umgehen (können).

Die EasyPromo wird erweitert / umgearbeitet auf:

  1. Bildposter der Produktbilder postet
  2. Pinger mit Proxyunterstuetzung => funktioniert derzeit, es fehlen noch ProxyScraper und die Unterstuetzung von mehreren Pingdiensten
  3. Autoupdater fuer die Netzwerke => aktuell nur manuell

piXologisch EasyPromo 4.9.9 – Fertigstellung?

Ich werde vmtl. Morgen oder spätestens Mittwoch die nächste Version ausliefern. Diese wird erweitert um:

  1. Reporting und Fehleranalyse rund um alle Vorgänge beim “Kanal WordPress” (Post rausgegangen? Blog existent?)
  2. Instant / Quickposting analog zur Online-Version, auf alle angebundenen Kanäle übertragen
  3. Ggf. Komplettüberarbeitung des internen “Pingers”
  4. Autoupdate für neue Zugänge (OPTIONAL!)

 

neues Nebenprojekt gestartet – piXologisch EasyWordPress v.0.1

Da wir häufig mit dem Medium “Blog” bzw. “WordPress” arbeiten, habe ich mich entschlossen, lästige Installations- und Konfigurierarbeiten zu automatisieren. Entsprechende Accounts (FTP, Domains, Datenbanken usw.) vorausgesetzt, erledigt die piXologisch EasyWordpress in der aktuellen Fassung folgende Arbeiten:

  1. vorkonfiguriertes WordPress hochladen
  2. Accountdaten (FTP, User-Daten, Name und Slogan, Datenbank-Daten) an zentraler Stelle sammeln
  3. Erstinstallation nach Hochladen

In einer der nächsten Versionen erledige ich noch das automatische Konfigurieren (Updateservices eintragen, Fernpublishing aktivieren, Impressum hochladen, Blogrolls anhand festgelegter OPML-Datensätze befüllen) und eine Schnittstelle zu piXologisch EasyPromo.

Wie bei der piXologisch EasyPromo gilt, dass wir die Ergebnisse dieses Projektes nur an unsere Klienten herausgeben. Es steht Dir natürlich frei, eine Anfrage an anne(at)pontipix.de => Anne Lehmann zu stellen.